Ein Tag im Waldtheater

Zur Begrüßung am Waldesrand mit Waldfrühstück und Waldspielen gibt es für jedes Kind einen leckeren Fruchtsaft von der Firma Voelkel. Die Geschichte zum Tagesthema wird vorgelesen und die Zusammenhänge werden durch Gespräche, Spiele und spannenden Waldunterricht vertieft. Hat jedes Kind seine Rolle gefunden, geht es an das Basteln der Masken aus Filz. Ganz nebenbei und mit viel Freude setzt sich jedes Kind so noch intensiver mit dem Thema auseinander und so manche interessante Frage kommt auf.

Ein Tag im Waldtheater.

Nach dem Basteln werden die Gruppen geteilt und jede Theatergruppe geht zum Proben in den Wald. Als Höhepunkt folgt die Aufführung des Stückes auf der Waldbühne. Jede der beiden Gruppen wird die Geschichte anders wiedergeben und sich über den Applaus der Mitschüler dürfen sich alle Theaterspieler freuen!

Alle Infos finden Sie auf unserer Seite Waldtheater. Das Team des Naturum Göhrde steht Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.